Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Dezember 2018

                            AG 60 plus  

 

Mein Grußwort findet Ihr  immer oben, an den blinkenden Herzen! 

 

| Jahresstart 2019 und Jahresplan (Vorschlag) s. Termine! 

|Lebensfreude pur ⬇

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

| Wir haben in        diesem Monat      schon über          3.500 Leser! 

  24.12.18

Der schnelle Link zu uns,ist:

     60plus.info   

 

Liebe Freunde des 60 plus Vorstandes OS Land und Begleiter

Auf viele gute Chancen im neuen Jahr! 

Wenn das alte Jahr mit dem zwölften Glockenschlag vergeht,
dann erhebt Eure Gläser. 

Auf Ziele, die du nicht erreichtest, aber aus denen sich neue Chancen formten. 

Auf die verlorene Liebe und die gewonnene Freiheit, die deinen Geist von seinen Fesseln befreite. 

Auf die Wege, die dich scheinbar in die Irre führten, aber dir Erfahrungen schenkten, die nicht auf ausgetretenen Pfaden liegen.  

Auf das Vergangene, dessen Gutes man erst dann erkennt,
wenn man es loslässt, um Platz für Neues zu schaffen. 

Mögen 365 neue Tage Euch überraschen, wie gut sie am Ende doch sind!  

Euch und Eurer Familie wünscht 60 Plus von Herzen
Glück,  Zufriedenheit und Erfüllung Eurer Wünsche!                                                                                            Herzlichst Euer Henry 

 

Dezember 2018 

 

EINEN GUTEN START INS NEUE JAHR

                   wünscht Jörg

 


Weihnacht Sitzung am 18.12.2018

Der Link zum Video: https://plz49.de/WFAG60p18_Kurz.mp4 (auch zum speichern)  oder wer möchte den Film in Full HD bzw. 4K Auflösung   <<

Verantwortlich für die Zustimmung der abgebildeten Personen für diese Veröffentlichungen ist Henry + LK AG 60plus. Bearbeitung: Jörg  Fotos: Gregor, Peter und Jörg

Liebe Freunde/Freundinnen des 60 Plus Vorstandes,

mit der gestrigen Weihnachtsfeier in Bad-Essen und dem Start unserer Straßenaktion in Hannover vor dem Landtag, hat 60 Plus unser aktives uns akzentstarkes Jahr beendet. (Danke an Guido für die Unterstützung im Landtag + den ausgiebigen Artikel!)
Sorry, wenn meine Worte „Hier + Da „temperamentvoll angekommen sind.
Wir sind aber froh, dass unsere Nadelstiche die schmerzhaften Anliegen sensibilisiert haben. Großartig + Dankeschön!
Ein Ziel hat 60 Plus, „das soziale Herz" unserer Partei konstant zu schärfen und damit unserer SPD stetig mehr, den Ihr zustehenden Wählerzuspruch zuzuführen!
Herzlichst + frohe Weihnachten
Henry                                                                                     Anlage <<  

henry
Einige weihnachtliche Worte -   


                                                            

                        


Ein Weihnachtsfest, voller Magie + familiärer Freude, wünscht Euch 60plus..., dies wird Euch Allen unter dem Tannenbaum begegnen!

Ein kurzer Abriss aus 2018:

Unser Projekt das soziale Herz, haben wir der 60plus Vorstand auch im Jahr 2018 bewusst machen können, wo wir unserer Kümmerer Rolle gerecht werden wollten.

Themen, die dem 60 Plus Vorstand ganz besonders am Herzen liegen: „Würdevolle Pflege, bezahlbare Wohnungen, gegen Altersarmut + Einsamkeit „haben wir im Kreis + Bezirk mit Anträgen bewusst machen können.

Wir haben es hingekriegt, dass wir diese Punkte, die zum Grundbedürfnis für den sozialen Frieden unbedingt entschieden werden sollten, vor dem Landtag mit unserer Sozial Ministerin Cornelia Reimann medienwirksam in Szene setzen konnten.

Wir, der 60plus neu gewählte Vorstand, haben zur JHV in Melle vor Hanne Modder, uns in die Hand versprochen, dass wir in 2019 ein Ziel haben, die oben erwähnten Leitthemen den Bürgern und Verantwortlichen plakativ auf Marktplätzen + Einrichtungen näher zu bringen.


                                       


Wir wünschen uns, dass diese Nadelstiche zu veränderten Maßnahmen führen werden. Dies wäre im Sinne des wohlfühlenden Gemeinwohls, unser Wunsch zum Jahreswechsel.

Und deshalb haben wir es uns heute auch rundum verdient, die Arbeit mal ganz weit von uns zu schieben und es uns gut gehen zu lassen.

Das Jahr 2019 wird dann kraftvoll angegangen. Wir wissen, dass der Zuspruch neuer 60plus Aktivisten sich auch im Jahr 2019 fortsetzen wird. Die Themen sind doch reizvoll, wir sind eine großartige Truppe. Meldet Euch: Telefon 05461-969711

Das Neue Jahr soll alles für Euch beinhalten, was Ihr Euch von Herzen wünscht.

Herzlichst Henry

                                                                            


Diashow:

Fotos vom  "Wichteln"  sind am Ende der Diashow!  Oder,  Mausrad / Maustaste bzw. Pfeiltasten benutzen.

   Die Texte können bei Jörg angefordert werden.

 

Dr. Horst Baier als Landratskandidat  wird von der AG 60 plus unterstützt!

 

Wir, die größte Mitgliedergruppe 60 plus, haben mit großer Zustimmung die Bereitschaft von Dr. Horst Bayer zur Kenntnis genommen, seinen Hut als Landratskandidat in den Ring zu werfen.

Wir 60 plus sind begeistert, dass wir mit den Jusos diese bedeutsame Entscheidung überzeugend verkünden können. << 

Die Persönlichkeit und die Lebensgeschichte von Dr. Horst Bayer hat uns und wird die Bevölkerung in Osnabrück überzeugen.

Denn Politik muss ein überzeugendes Gesicht zeigen und tragfähige Positionen vertreten, welche Menschen und das Miteinander lebenswert gestalten.

Die Berufslaufbahn von Dr. Horst Baier zeigt die überzeugende Kompetenz für die angestrebte Kandidatur. Ein Auszug seiner Vita bzw. Aufstiegs:  Studium der Volkswirtschaft, Vorstandsassistent, Leiter Controlling, Geschäftsführer, Stadtrat, Bürgermeister der Samtgemeinde. Dies zeigt Überzeugung und Tatkraft und hat Henry Joelifier 1. Vorsitz und den gesamten 60 plus Vorstand zur Unterstützung angestachelt.

Seine Herangehensweise in Bersenbrück, ist eine Blaupause, die Bürger ins Boot der Politik zu holen. Dieses Vorgehen hat überzeugt und den Wettbewerb zum Staunen veranlasst.

Seine politische Aura ist makellos und fit für weitere soziale Taten.

Wir können Dr. Horst Baier mit Überzeugung das Vertrauen unserer Organisation aussprechen, denn seine Ausstrahlung vermittelt Fitness für mehr und dies u.a.  in Richtung, Freude an Demokratie, Ehrenamt, Zukunft, Wohnungsbau, Pflege, Digitalisierung. Überzeugend wurden diese Themen in Bersenbrück politisch umgesetzt oder angestoßen.

Mit Dr. Horst Baier werden wir in Osnabrück als unabhängigen Kandidaten positive politische Akzente umgesetzt bekommen, welche bis heute undenkbar waren.

Wir 60 plus drücken die Daumen und werden bei Bedarf auch unterstützend tätig werden.

Evtl. Treff mit Jusos im Januar 2019 im Bersenbrücker Rathaus?

 

Herzlichst  Henry Joelifier  11.12.18

 

Kongress der SPD-Jugend!

Nahles attackiert Jusos für ständige GroKo-Kritik  

NOZ Dezember 2018

 

Für Mieter gibt es nun einen Lichtblick? 

 

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) will außerdem mit Änderungen am Mietspiegel einen plötzlichen Anstieg der Mieten in beliebten Wohngegenden verhindern. „Wir werden den Betrachtungszeitraum bei der ortsüblichen Vergleichsmiete verlängern“, sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Dadurch verhindern wir einen abrupten Anstieg der ortsüblichen Vergleichsmiete.“

 

▶  weiter:                                                               NOZ vom 29.11.2018, 07:40 Uhr

 

| AKTION   

Die Alten sind eine Macht

 

Die AG 60 plus arbeitet eng mit allen Arbeitsgemeinschaften zusammen. Wir mischen uns ein, nicht nur im Seniorenbereich, sondern zu allen politischen Fragen. Wo immer es möglich ist, wollen wir mitbestimmen und mitentscheiden. Im Vordergrund steht bei uns die soziale Gerechtigkeit, für die wir nicht aufhören werden zu kämpfen. Das erwarten die Menschen auch von uns.

 

Das Projekt 60 plus  s. o. Titelleiste: